NATÜRLICH GÄRTNERN & ANDERS LEBEN 2008 Heft 4, Juli/Aug.

Artikelnummer: NG200804

Kategorie: Ausgaben 2008

Lassen Sie sich wieder von der Fülle in den zahlreichen Beiträgen unserer heutigen Ausgabe inspirieren und ziehen Sie daraus wieder möglichst viel Nutzen und Freude!

Lesen Sie bitte das Inhaltsverzeichnis!

Beschreibung anzeigen 
4,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Standard)

Stück

Lieferstatus: J

Beschreibung

 


Inhalt

Titelthema
  • Alles Sonnenkinder - Robuste Hochsommerstauden für den Schnitt (von Dipl. Ing. agr. Brunhilde Bross-Burkhardt)

Hauptthemen

  • Verbena, Eisenkraut, Verweine - Eisenkrautgewächse aus der ganzen Welt (von Dipl. Ing. agr. Brunhilde Bross-Burkhardt)
  • Ein BIOLAND-Betrieb stellt sich vor - Feines Biogemüse vom Niederrhein (von Wolfgang-Richard Müller)
  • Wildblumenzauber in der ganzen Stadt (von Dipl. Ing. agr. Siegfried Stein)
  • Die Goji-Beere - ultimative Superfrucht (von Barbara Simonsohn)
  • Erholungskur für Gartenböden - Gründüngung (von Dipl. Ing. agr. Siegfried Stein)
  • Feldsalat - ideale Vitaminquelle vom Herbst bis zum Frühjahr (von Karl-Heinz Mücke)
  • Das Permagewächshaus - Auf dem Weg zur ganzjährigen Selbstversorgung (von Harald Kautz-Vella)
  • Königskerzen sind Überlebenskünstler (von Dr. Wilfried Neumerkel)
  • Reinigung oder Humusaufbau - Wege zu einem grünen Südeuropa (von Prof. Dr. Bernd Gerken)
  • Von der totstofflichen Chemie zu den lebenden Substanzen - Welt anschauende Gedanken zur Agrarwende (von Dipl. Ing. Herwig Pommeresche
  • Ländliche Küche: Herrliche Sommersalate (von Karola Wiedemann und Martina Kiel)
  • Wann findet endlich die Agrarwende statt? (von Gertrud Franck )


    Sonstige Rubriken

  • Editorial des Herausgebers und Chefredakteurs Kurt Walter Lau
  • Tendenzen: Was entscheidet über die Anzahl der Zecken, Mücken und Schnecken im Sommer?; Kartoffel des Jahres 2008: `Bamberger Hörnchen´; Bewässerung ohne Gift; Ägypten wird gefährliches Vogel-Reiseland; `Linda´ lebt! `Linda´-Unterstützer erhalten die ersten `Linda´-Pflanzkartoffeln; Vorsicht Falle - Über Gefahren für Wildtiere im häuslichen Umfeld;     
  • Cartoon: Biogärtner Barnie Bohne
  • Grüne Tipps: Sterndolde; Wandelröschen; Pelargonien; Liebstöckel; Endivien; Thymian; Feldsalat
  • Was ist jetzt im Juli und August zu tun ... im Gemüse-, Kräuter- und Obstgarten?  ... bei Zierpflanzen in Haus und Garten? ... im Obstgarten? ... in Hauswirtschaft und Gesundheitsvorsorge? 
  • Porträt: Die Apfelsorte `Antonowka´
  • Interview mit Heinz Jacob, Gründer des Biokreis e.V.
  • Aussaattage nach kosmischen Rhythmen: Juli und August 2008
  • Buchtipps: Der gestaltete Garten - Eine praktische Gartenästhetik (von Johanna Jahns); Alles über Gehölzschnitt - Ziergehölze, Obst, Formschnitt (von Helmut Pirc); Österreichische Bäuerinnen kochen mit Gemüse - Die besten Rezepte aus allen neun Bundesländern (von Forsthuber, Wild-Obermayr, Zachhalmel, Holzhacker, Traupmann, Zenz, Sommeregger, Posch, Kühne); Gesunde Koi - Krankheiten vorbeugen, erkennen, behandeln (von Tony Pitham, Keith Holmes); Biogemüse - Rezepte für unverfälschten, puren Genuss (von Thomas Thielemann); Heilkräuter für naturnahe Gärten - Garten kurz & gut (von Andrea Thek)
  • Aus Handel und Industrie: Weltneuheit! Die Buchsbaumschablone; Akademie Naturgemäß Leben: Das Milieu bestimmt, ob etwas gesund oder krank ist; Feldsalat Vit - vitaminreiches Wintergemüse mit Krankheitsresistenz; Mit mehr Kraft ins Erdreich
  • Kleinanzeigen: Pflanzen, Urlaub, Suche, Verkauf, Wohnen, Immobilien
  • Vorschau auf das kommende Heft (Auswahl): Selbstversorgung aus dem Garten - Gemüse für die Ernte im Spätherbst und Winter; Wohltuender Rauch für Körper und Seele - Räucherrituale mit Aromapflanzen; Zeit für Wintersaat - Von Winterroggen bis Winterraps; Ein Ausflug in die Welt der Naturfarben - So schön färben Pflanzen
  • Die Ausgabe 5/2008 (September/Oktober) ist ab dem 28.8.2008 im Handel erhältlich.
  • Produkt Tags

    Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.